Beginnen Sie jetzt
Coach Training ist nicht nur für
Blog Feature

Coach Training ist nicht nur für 'Coaches'

Sind Sie ein professioneller Coach?

Nur einige wenige Berufsbezeichnungen enthalten das Wort „Coach“ direkt, doch als iPEC Aufnahmecoach, der sich schon mit hunderten zukünftigen Coaches unterhalten hat, kann ich eines mit Sicherheit sagen: Die allermeisten professionellen Coaching Insider, die explizit Coaching Fertigkeiten and Methoden anwenden, bezeichnen sich nicht als „Coach“, und haben auch keine entsprechende Berufsbezeichnung.

Coach Training ist einträglich im professionellen so wie auch im persönlichen Bereich, für Menschen in einem breiten Spektrum von Berufen.

Wenn die meisten Menschen „Lebensberater“ hören, denken sie an Einzelunternehmer die mit ihren Kunden one-on-one arbeiten, und ihnen helfen den Sinn ihres Lebens zu finden, oder irgendwelche unerreichbaren Ziele zu erreichen.

Unsere Studenten, jedoch, belegen aus vielerlei Gründen unser iPEC Certified Coach Trainingsprogramm. Manche möchten ein eigenes Geschäft gründen, andere tun es um sich selbst als Person fortzuentwickeln. Noch andere nutzen iPEC als Ausbildung um ihre Produktivität und Arbeitsleistung zu verbessern, um sich selbst zu verstehen und sich zu anderen in Beziehung zu setzen, und um besser mit Kollegen und unterstellten Mitarbeitern interagieren zu können.

Coaching-Fähigkeiten und Methoden sind in aller Arten von Situationen nützlich, und zählen in fast jedem denkbaren Beruf als komplementäre Fähigkeiten. Dazu bieten sie auch noch mehrere unüberbietbare „real-life“ Fertigkeiten, die sich dazu eignen die eine oder die andere schwierige Situation zu bewältigen.

Unter anderem kann eine Coaching Ausbildung Ihnen das nötige Wissen vermitteln um:

  • Routinen anzupassen, für eine bessere Work-Life Balance
  • Teenagern zu helfen ihre schulischen Leistungen zu verbessern
  • Mitarbeitern zu helfen sich erneut einzusetzen
  • Konfliktbeilegung im Arbeitsplatz zu fördern
  • Allgemeine persönliche und berufliche Perspektiven zu stärken

Was ich hier klar machen möchte ist, dass es vielerlei Wege gibt Coaching im Beruflichen und persönlichen Leben anzuwenden. An einem Ende des Spektrums geht es rein um die Selbstverwirklichung, und am anderen Ende bietet es wichtige Hilfsmittel zu Management und dem Geschäftsbetrieb.

Aber was liegt dazwischen?

Dazwischen liegen Menschen mit einer vorbestehenden Karriere, die ihr Coach Training benutzen, um stärkere Beziehungen aufzubauen, und um in ihrer bestehenden Funktion effektiver zu werden.

Zu den Berufen bei denen Coach Training wichtige Kompetenzen und auch die generelle Leistung stärkt zählen, unter vielen anderen…

Krankenhausverwaltungen und Personal die ihre Beziehungen zu Patienten und Personal mehr persönlich gestalten möchten, um bei ihnen Vertrauen aufzubauen und Patientenzufriedenheit zu steigern.

MINT Facharbeiter, die ihre sozialen Kompetenzen verbessern, effektiver mit Kollegen zusammenarbeiten, und produktiver sein möchten.

Sonderpädagogiker, Lehrer, und Lehrkräfte aus alternativen Schulsystemen die in ihrem Bildungsinhalt zusätzlichen Wert geben möchten, um ihre Schüler zu ermächtigen zielsicher und mit Leidenschaft der Zukunft entgegenzutreten.

Pfarrer, Pastoren, und Gruppenleiter innerhalb einer Kirchengemeinde die Coaching Methoden anwenden möchten, um Wirksamkeit ihrer kirchlichen Tätigkeiten zu unterstützen.

Privattrainer (für Yoga, Pilates, Gruppensport, oder Jugendsport) die ihren Klienten helfen wollen Körper und Geist zugleich aufzubauen.

Praktiker von Reiki, Akupunktur, Ayurveda, oder homöopathischer Medizin, die ihre Glaubwürdigkeit steigern möchten, und ihren Kunden helfen möchten sich mehr geerdet zu fühlen.

Dazu weisen die jüngsten Forschungsergebnisse einer Google Studie über Produktivität eindeutig darauf hin das „Soft-Skills“ wie Kommunikation, die Befähigung unterstellter Mitarbeiter, und Coaching Fähigkeiten die allerwichtigsten Eigenschaften eines Managers sind. Mit einer abgeschlossenen Coach Ausbildung erweitern sich die Geschäftsmöglichkeiten unserer Absolventen deutlich… Sie können in dem sie bessere Manager und Führungskräfte werden ihre bestehende Funktion besser ausfüllen, oder sie können nebenberuflich beginnen einige Kunden privat zu coachen, bis sie die genug dieser Kunden haben, um ihre ehemalige Haupttätigkeit zu verlassen.

Da Coaching Fertigkeiten für fast alle möglichen Berufe komplementär wirkt, gibt es viele Möglichkeiten Ihre Talente erfolgreich anzuwenden, ganz gleich für welche Option Sie sich letztendlich entscheiden. Wie Sie auch immer Coach Training genau gebrauchen mögen, die Lernerfahrung, die die Ausbildung selbst verleiht, wird einen einzigartigen Eindruck auf ihr Leben haben.

Selbst vielbeschäftigte Menschen können die Zeit finden sich für ein erwiesenes und zertifiziertes Trainingsprogramm zu engagieren…

Der andere Grund, dass so viele Fachleute Zeit in Coach Training investieren, ist dass sie erkennen können, dass es durchaus möglich ist trotz ihrer Verantwortungen gegenüber ihrer Vollzeitbeschäftigung und Familie unsere Coaching Zertifizierung zu absolvieren.

Das ermöglichen wir dadurch, dass unser Programm vermeidet unsere Studenten mit Kursarbeiten und Klausuren zu überwältigen. Unser Zertifiziertes Coaching Trainingsprogramm bei iPEC ist mit Bedacht ausgelegt, um Flexibilität zu bieten die für unsere Studenten die bestmögliche Lernerfahrung gestaltet. Wir bieten eine Kombination von Wochenend-Intensivkursen, Webinars, Selbstbestimmtem Lernen, und Erfolgscoaching die Studenten nach eigenem Bedarf in Anspruch nehmen können.

Natürlich geht es bei einer Ausbildung auch um Legitimität. Einem Coach, der ohne Zertifizierung arbeitet fehlen nicht nur wichtige Fertigkeiten, sondern auch oft das Vertrauen seiner Kunden.

Mit einem Abschluss von einem ICF-akkreditierten Programm wie iPECs, wissen potenzielle Kunden und Mitarbeiter, dass sie auf deine Seriosität und deine Expertise verlassen können.

Wenn sie bereit sind über ihre spezifischen Bedürfnisse, und wie Coaching in dein berufliches wie auch ihr persönliches Leben passt, reden wir sehr gerne mit dir. Klicken Sie hier, um mehr über Coaching zu erfahren, und um das passende Coach Trainingsprogramm für Sie zu finden.

About Simone Noordegraaf

CEO of iPEC Europe

Turn Knowledge Into Power

Utilize constructive resources to inform and inspire every step of the journey toward your future as a coach.